Erdbeercreme

Joghurt mit Erdbeermus

Wer schon einmal eine große Schale oder Kiste Erdbeeren gekauft hat, oder selbst Erdbeeren anpflanzt, kennt das Problem: Die Früchte sind nur sehr begrenzt lagerfähig. Aus großen Mengen lässt sich Marmelade bzw. Konfitüre herstellen. Und im Fall kleinerer Reste, bei denen aber schon die eine oder andere matschige Stelle herausgeschnitten werden muss, kann man Torten und Kuchen backen. Oder eine Erdbeercreme zubereiten:

Erdbeercreme mit Joghurt

  • Erdbeeren
  • griechischer Joghurt und/oder Skyr
  • Vanille
  • etwas Honig Honig oder Zucker
  • Zitronenmelisse oder Minze zur Dekoration
  • Bitterschokolade

Die Erdbeeren waschen, ausschneiden und in kleine Stücke zerkleinern. Zusätzlich ein paar schönere Erdbeeren in Scheiben schneiden und zur Seite legen. Die klein geschnitten Erdbeeren mit einem Stab- oder Standmixer fein pürieren und griechischen Joghurt oder Skyr unterheben. Mit Vanille und etwas Honig oder Zucker abschmecken. Das Ganze in Schüsseln füllen. Schokolade raspeln und darüber streuen. Mit Erdbeerscheiben und Zitronenmelisse- oder Minzeblättern dekorieren. Und fertig ist ein sommerlich-fruchtiges Dessert.

Creme von Erdbeeren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s