Spätsommerliche Farbenpracht… angebraten!

Buntes wächst im Garten und je weiter der Sommer voranschreitet umso bunter wird alles. So finden sich jetzt die letzten Reste leuchtend gelber Zucchini, tiefroter Mangold. Kombiniert man das mit Hühnerbrustfilet, Glasnudeln und einer passenden Gewürzauswahl, entsteht daraus eine hervorragende und äußerst schmackhafte Nudelpfanne. Hat man dazu noch das Glück, dass der Koriander ein zweites…

Scharfe Gartengrüße

Am Wochenende unternahm Verena auf der Suche nach Zutaten für eine Suppe einen Streifzug durch den Garten. Sie las „Spitzpaprika“, dachte sich nichts Böses und pflückte mehrere der roten Früchte. Doch diese stellten sich als wesentlich schärfer heraus, als gedacht. Paprika – das ist der Gattungsbegriff für die Familie der Nachtschattengewächse, die je nach Größe,…

Torte – aus Auberginen?

Die meisten Auberginenrezepte laufen darauf hinaus, dass man entweder einen Auflauf macht, mag dieser nun Parmigiana oder Moussaka heißen, oder dass man Auberginen anbrät unter Nudeln, Gnocchi oder irgendetwas anderes mischt. Da sich dieses Jahr überraschenderweise in unserem Garten eine wahre Auberginenschwemme anbahnt, haben wir uns für ein gänzlich anderes Rezept entschieden: Auberginentorte 3 große,…

Ausflug auf die Alm

Spektakuläre Ausblicke auf die Gesäuseberge und das steirische Ennstal verspricht eine Wanderung auf die Grabneralm in der Steiermark. Eine ca. 45minütige Autofahrt von Verenas und Markus‘ Wohnort entfernt befindet sich der Einstieg zum Aufstieg auf dieses Wanderziel. Gut eine Stunde Gehzeit vom Buchauer Sattel ausgehend muss man einrechnen. Die Wanderung führt dabei über Wanderwege und…

Gefüllte Weinblätter

Im Sommer ist Griechenland oft nur einen Gedankensprung entfernt. Das Meer, die Inseln, der Strand, der Wein und das Essen. Andererseits gilt die griechische Küche mit ihrem üppigen Umgang mit Olivenöl und Knoblauch als etwas schwer im Magen liegend. Wir meinen, dass man damit der griechischen Küche unrecht tut – man lässt da nämlich die…

¡Paella!

Was wäre der Sommer ohne Grillabende mit Freunden an lauen Sommerabenden. Auch bei Familienfeiern wird gerne das Feuer entfacht. Doch zugegeben: Grillen ist nicht jedermanns Sache. Fleisch und Gemüse sind nicht ganz billig und gerade bei größeren Runden ist auch der zeitliche Aufwand nicht zu unterschätzen. Bei einer Gartenparty mit fast 80 Gästen standen Markus…

Knoblauchsauce

Ein Klassiker unter den Grillbeilagen ist die Knoblauchsauce, die in verschiedensten Varianten gereicht wird. Vorbild dafür möglicherweise Aioli – eine aus dem Mittelmeerraum stammende Knoblauchcreme, die gerne zu Fleisch, Fisch oder Gemüse serviert wird. Immerhin ist Knoblauch sehr gesund und wurde als Heilmittel gegen allerlei Krankheiten und Gebrechen verzehrt. Und wie wir aus der Trivialliteratur…

Grillgemüse & Feta

Wenn man alles für ein Grillfest vorbereitet, die Spieße steckt, die Getränke kühlt, das Brot schneidet, die Saucen rührt, bleibt immer von irgendwas etwas übrig, meist vom reich bemessenen Gemüse, das dann auch verbraucht werden und nach Möglichkeit auch noch gut schmecken soll. Man kann zu diesem Zweck beispielsweise Grillgemüse machen. Dafür brauchen wir: Zucchini,…

Kräuterbutter

In der Grillsaison gibt es viele selbstverständliche Zutaten. Manche sind so selbstverständlich, dass sie fix und fertig zum Verkauf angeboten werden und man meist nur noch solche fertige Produkte verwendet. Grillen ohne Kräuterbutter ist kaum vorstellbar. Da aber in den angebotenen Fertigmischungen auch Zutaten enthalten sind, die unserer Meinung nach nicht notwendig sind, wenn man…

Grillspieße

Als wir neulich viele Freunde zum abendlichen Grillen unterm Balkon eingeladen haben, überlegten wir, wie wir eine gute Mischung an Gerichten zusammenbringen konnten. Jeder sollte etwas vom Lamm, vom Hühnchen, vom Grillwürstchen und von den Garnelen und vor allem vom Gemüse bekommen. Außerdem wollten wir nicht allzu viele verschiedene Dinge grillen, sondern den Überblick bewahren….

Sangría

Der Sommer ist da und viele nutzen den statistisch gesehen wärmsten Monat des Jahres für Urlaubsreisen. Für alle, die erst mal zu Hause bleiben, empfiehlt die Leibspeis einen Grillabend oder eine Sommerparty mit Freunden. Dazu passt Sangría und man fühlt sich gleich wie im Süden. Das aus Spanien und Portugal stammende Getränk, dessen Name sich…

Sommerliche Gurkensuppe

Mit Suppen im Sommer ist das ja immer so eine Sache – die Flüssigkeit würde man brauchen, um nicht völlig auszutrocknen, ist die Suppe jedoch heiß oder sehr würzig, machen die darauf folgenden Schweißausbrüche aber die ganze Flüssigkeitszufuhr wieder zunichte. Eine Ausnahme davon bilden kalte Suppen und hier natürlich der Klassiker, eine kalte Gurkensuppe. Sie…