Kimchi

Naja, Kimchi ist das noch nicht, was ihr hier auf dem Bild seht. Hier wurde kein Kohlgemüse, sondern Kürbis für die Milchsäuregärung vorbereitet. Unsere vertiefte Auseinandersetzung mit der asiatischen, insbesondere der chinesischen Küche, macht es notwendig (und uns eine große Freude) verschiedene grundlegende asiatische Küchentechniken für uns zu erobern und damit zu experimentieren. Eine sehr…

Perfect Potatoes

Schon wieder etwas äußerlich ganz Einfaches, das aber mit ein wenig Übung und Raffinesse zu etwas ganz Großartigem werden kann: Potato Wedges. Wir lieben diese Beilage zu Steak oder Tagliata und allem dazu Verwandten. Sie können aber auch einfach so gegessen werden – am besten an einem gemütlichen Abend mit Freunden. Die Wedges haben einen kräftigen…

Rendezvous ohne Vampir

Klassischer geht’s wohl wirklich nicht – und wenn man diese Pasta richtig macht, kommt die nächsten zwei Tage bestimmt kein Vampir zu Besuch. Dieses Gericht sollte man wirklich nur dann zubereiten, wenn auch alle Anwesenden davon essen wollen. Andererseits ist dieser Klassiker so reduziert, dass er wie kein zweiter auch als Klischee Eingang in die…

Selleriegranaten

Die Auswahl an geeignetem Salat ist ja im Winter recht überschaubar. Hier sind also kreative Lösungen gefragt um nicht Langeweile aufkommen zu lassen. Stangensellerie ist eines von Markus Lieblingswintergemüsen und als Salat mit dem richtigen Dressing ein Geschmackserlebnis, in Kombination mit Granatapfelkernen sogar eine wahre Geschmacksgranate. Selleriesalat mit Granatapfel Stangensellerie Granatapfelkerne Buttermilch Mostessig Olivenöl Salz,…

Torte aus Kartoffeln

Im Sommer hatte die Leibpeis einmal eine Torte aus Auberginen präsentiert. Und weil dies so gut funktionierte, dachten wir uns, dass auch die Kartoffel einmal eine derart edle Form verdient hätte. Außer der Tatsache, dass das Wort „Torte“ aus dem Spätlateinischen stammt und ein rundes Gebäck bezeichnet, ist über die Geschichte der Torte wenig bekannt….

Tagliatelle, Feigen & Käse

In ihrer Kindheit kannte Verena Feigen nur in getrockneter Form und sie fand die zähe Außenhaut nicht besonders attraktiv. Die Begeisterung über die ersten frischen Feigen und deren Farbenpracht war umso größer. Dass Feigen bei uns lange Zeit nicht frisch erhältlich waren, ist wenig verwunderlich, denn sie müssen reif geerntet werden, sind anfällig für Druckstellen…

Spinatknödel

Klöße oder Knödel sind eigentlich in ganz Europa verbreitet. Vom Kartoffelkloß über Königsberger Klopse bis hin zum Marillenknödel sind sie bis auf die Form äußerst vielfältig und regional sehr unterschiedlich. Besonders beliebt sind Knödel aber wohl im Alpenraum – zumindest besagt dies das Klischee. Eine Variante sind die aus Südtirol stammenden Spinatknödel, die neben Gemüsenstrudel…

Flammkuchen mit Auberginen

Wenn der Herbst die Wälder in bunte Farben taucht und am Boden die Blätter rascheln, findet Verena das immer sehr schön. Denn das warme, weiche Licht der schräg stehenden Sonne eignet sich hervorragend für ausgedehnte Spaziergänge und bietet tolle Fotomotive. Doch der Herbst kann auch anders. Gegen graues Regenwetter und Nebel empfiehlt die Leibspeis einen…

Kleine Vorspeise

Ihr seid auf der Suche nach einer kleinen, edlen Vorspeise für einen gepflegten Abend mit Freunden oder Familie? Besonders gut vorbereiten lassen sich Pasteten. Diese stellt man entweder selbst aus Blätterteig her oder – für alle, die nicht so gerne basteln – kauft sie zuvor im Supermarkt oder Feinkostladen. Die Füllung kann man dann bereits…

Pilzsaison

Herbstzeit ist auch Pilzsaison. Als Verena neulich mit frischen Pfifferlingen nach Hause kam, begann die Überlegung nach einem neuen Rezept – es sollte etwas anderes als Eierschwammerlgulasch oder Pilzpfanne werden. Eierschwammerllasagne mit Rauna 250 g Eierschwammerl (= Pfifferlinge) 250 g Rauna, gekocht (= Rote Bete) 250 g Hokkaido-Kürbis Lasagneblätter 50 g Grana Padano, fein gerieben…

Blauschimmel & Birne

Die Leibspeis liebt die Kombination aus Salzigem und Fruchtigem. Und Risotto gehört zu jenen Gerichten, die zu jedem Anlass passen. Bei dieser Variante kommen Birne und Blauschimmel zusammen, die – mit dem cremigen Reis vereint – auf der Zunge zergehen. In Italien ist Reis seit der Renaissance bekannt und wird vor allem in Norditalien in…

Toast & Mozzarella

Es gibt Gerichte, die sind sehr universell. Toast ist eines davon. Er lässt sich mit praktisch allem überbacken, würzen, anreichern, belegen und verfeinern. Die dabei entstehenden Köstlichkeiten können selbständig als Snack für zwischendurch, als Happen für den Aperitif oder auch als Beilage für ein anderes Gericht dienen. Unsere hier gezeigte Variante haben wir jüngst als…