Selleriegranaten

Die Auswahl an geeignetem Salat ist ja im Winter recht überschaubar. Hier sind also kreative Lösungen gefragt um nicht Langeweile aufkommen zu lassen. Stangensellerie ist eines von Markus Lieblingswintergemüsen und als Salat mit dem richtigen Dressing ein Geschmackserlebnis, in Kombination mit Granatapfelkernen sogar eine wahre Geschmacksgranate. Selleriesalat mit Granatapfel Stangensellerie Granatapfelkerne Buttermilch Mostessig Olivenöl Salz,…

Tagliatelle, Feigen & Käse

In ihrer Kindheit kannte Verena Feigen nur in getrockneter Form und sie fand die zähe Außenhaut nicht besonders attraktiv. Die Begeisterung über die ersten frischen Feigen und deren Farbenpracht war umso größer. Dass Feigen bei uns lange Zeit nicht frisch erhältlich waren, ist wenig verwunderlich, denn sie müssen reif geerntet werden, sind anfällig für Druckstellen…

Penne, Prosciutto & Kürbis

Wieder mal ein Rezept, das bei einem gezielten Kühlschrankblick entstand. Ein angeschnittener Kürbis, Prosciutto… Daraus entsteht schnell etwas einfaches farbenfrohes. Kürbis-Prosciutto–Pasta Ein mittelgroßer Hokkaido-Kürbis 8 Blätter Prosciutto di Parma 300 g Penne Olivenöl Salz, Pfeffer, Oregano Den Kürbis in ca. 7mm dicke Scheiben schneiden, auf einem Blech mit Backpapier auflegen und im Rohr bei 200…

Toast & Mozzarella

Es gibt Gerichte, die sind sehr universell. Toast ist eines davon. Er lässt sich mit praktisch allem überbacken, würzen, anreichern, belegen und verfeinern. Die dabei entstehenden Köstlichkeiten können selbständig als Snack für zwischendurch, als Happen für den Aperitif oder auch als Beilage für ein anderes Gericht dienen. Unsere hier gezeigte Variante haben wir jüngst als…

Spiegelei & Schnittlauchbrot

Ein Spiegelei zum Frühstück – klassischer geht’s kaum. Am Frühstückstisch zählt nicht der Aufwand, sondern die gelungene Kombination, darum schafft es auch ein so unspektakuläres Gericht wie ein Spiegelei mit seinen Beilagen auf die Leibspeis. Das dazu gehörige Schnittlauchbrot ist in Markus‘ Familie traditionellerweise eines der allerersten festen Gerichte, das ein kleines Kind zu sich…

Flammkuchen mit Gorgonzola & Birne

Flammkuchen gehört zu jenen Gerichten, die vermutlich daraus entstanden sind, dass am Beginn eines Heizvorganges ein Brotbackofen noch zu heiß für seine eigentliche Aufgabe war, man aber die Hitze nicht ungenutzt verstreichen lassen wollte. So entstanden verschiedene flache Gerichte, die große Hitze benötigen um richtig gut zu werden. Klassischer Flammkuchen findet sich schon länger auf…

Eierspeis nach Markus’ Art

Wenn’s mal schnell gehen muss oder man einfach keine Lust hat stundenlang in der Küche zu stehen um etwas Essbares zu produzieren, man aber trotzdem nicht auf einen kulinarischen Genuss verzichten möchte, bieten Eier sehr viele Möglichkeiten. Dieses Gericht hat so manches Frühstück aufgepeppt oder Mittags den ärgsten Hunger beseitigt: Schinken-Gemüse-Eierspeis mit Käse 3 Eier 100 g Tomaten…

Gnocchi mit Lachs & Zucchini

Wenn es sehr schnell gehen soll, bietet sich immer wieder Pasta an. Insbesondere Gnocchi sind äußerst schnell gekocht: Im Grunde müssen sie nur kurz aufkochen. Eine sehr leckere Kombination ergibt sich mit Zucchini und Lachs. Gnocchi zucchine e salmone Gnocchi Zucchini Tomaten Lachsfilet Salz Pfeffer mediterrane Kräuter (z.B. Oregano, Thymian, Salbei) Olivenöl Parmesan (Parmigiano Reggiano), Grana…

Pochierte Eier zum Frühstück

Als Markus in Salzburg das erste Mal alleine eine eigene Wohnung hatte, begann er an besonderen Tagen zum Frühstück ein pochiertes Ei zuzubereiten. Diesen Brauch hat er auch in der gemeinsamen Wohnung mit Verena beibehalten – er hat allerdings festgestellt, dass es viel schöner ist, zu zweit ein so köstliches Frühstück einzunehmen, als alleine. Pochierte…

Tramezzini

Der kleine Bruder des englischen tea sandwich ist das tramezzino. Angeblich wurde es 1925 erstmals in Turin serviert und breitete sich rasch in ganz Italien aus. Heute wird es meistens kalt als Zwischenmahlzeit am Vormittag oder abends zusammen mit anderen Antipasti gegessen. Das Brot ist etwas weicher und feinporiger als unser Toastbrot und hat keine…

Burrata & Brombeeren

Es ist soweit: Mit dem Mai kommen die ersten heißen Sommertage und die Freibäder öffnen. Dazu passen leichte, leckere Speisen. Wie zum Beispiel Burrata mit Brombeeren. Zusammen mit Tomaten hatten wir die Mozzarella-Variante bereits auf der Leibspeis vorgestellt. Nun haben wir sie mit neuen Beilagen getestet: Burrata & Brombeeren 1 Burrata einige Brombeeren einige Heidelbeeren etwas Gurke…

Carbonara

Spaghetti alla carbonara sind ein Klassiker der italienischen Küche, genauer gesagt der cucina povera, der einfachen Küche. „Alla carbonara“ bedeutet übersetzt „nach Köhlerart“ und meint ein Nudelgericht mit Speck, Ei und Käse. Alle, die jetzt an Nudeln mit viel Sahnesoße und Kochschinken denken, bitten wir, zum nächsten Gericht weiter zu scrollen. In ihrer Heimat Latium wird die…