Risotto & Grüner Spargel

Das aus der norditalienischen Küche stammende Gericht gilt gemeinhin als delikat – und wegen des häufigen Umrührens als schwierig in der Zubereitung. Dass dies nicht stimmt, weiß die Leibspeis aus Erfahrung. Ja, eine halbe Stunde muss man einkalkulieren. Und ja, umrühren sollte man dabei auch. Aber ein Risotto gelingt eigentlich immer, es lässt sich auf…

Matjes mal anders

Matjes sind junge Heringe, die vor ihrer Fortplanzung im Mai und Juni geangelt und in Salzlake eingelegt werden. Ursprünglich stammt diese Art der Verarbeitung aus den Niederlanden, wo sie erstmals im Mittelalter nachweisbar ist. Dort wird der Fisch als Nieuwe [Haring] bezeichnet. In Norddeutschland hat der Verzehr von Matjes ebenfalls schon lange Tradition und ist heute auch darüber hinaus…

Süßer Spargel im Strudelteig

Bei einem Spargelmenü ist die Gestaltung von Vorspeise, Suppe und Hauptspeise kein Problem, passende Spargelrezepte sind hier Legion. Was aber tut man mit der Nachspeise? Diese Frage bedurfte einiger Recherchen – herausgekommen ist ein wunderbares, frühlingshaftes, fruchtiges, luftiges Dessert: Süßer Spargel im Strudelteig Strudelteig: 200g Mehl, glatt Prise Salz 1 EL Öl Öl zum Bestreichen…

Ziegenkäse, Spargel und was sonst noch so wächst

Von einem Ziegenbauern in unserer Umgebung haben wir jüngst ein sogenanntes Gupferl bekommen, also einen festen Ziegenfrischkäse in der Größe einer üppigen Mozarellakugel. Die Konsistenz dieses kulinarischen Wunders liegt irgendwo zwischen Schafkäse und Mozarella, ist also etwas brüchig aber trotzdem schnittfest. Der Geschmack dieses Ziegenkäsegupferls ist sehr dicht und cremig. Er zergeht angenehm auf der…

Hühner-Frikassee

Über Ostern waren wir bei Verenas Familie zu Besuch. Nachdem wir am Ostersonntag fürstlich im Restaurant gespeist haben, gab es am Ostermontag Hühner-Frikassee, das Verenas Mutter zubereitet hat. Dazu wurden Pasteten und Reis, grüner Salat mit Erdbeeren und ein mineralischer Riesling aus Rüdesheim serviert. Vorweg gab es stilvoll Erdbeerfrizzante aus der Sektschale. Ein Frikassee (frz. fricassée) ist übrigens ein Ragout aus…

Spargel

Es ist soweit und die langersehnte Spargelsaison ist da! Das feine Gemüse ist weit verbreitet und wurde bereits im Alten Ägypten verwendet. Als Heimat des Spargels wird der Mittelmeerraum vermutet. Man unterscheidet zwischen Weißem bzw. Bleichspargel und Grünem Spargel. Beim erstgenannten werden die Sprossen gestochen, solange sie noch unter der Erde wachsen, der Grüne Spargel wird später geerntet. In…