Frühlingshafter Salat

Salat mit Löwenzahn

Nachdem nun, Anfang Mai, endlich der Frühling so richtig beginnt, die letzten Reste von Schnee und Reif durch die Sonne weggeschmolzen werden und die Natur sich regt und belebt, lohnt es sich Garten und Wiese auf der Suche nach Kräutern zu durchkämmen. Beim heutigen herrlichen Wetter kam uns die Idee einen Wiesenkräutersalat zu machen. Der Löwenzahn ist noch jung, zart und frisch und einfach zu finden. Mit ein paar anderen Zutaten wurde daraus ein wunderbar frühlingshafter Salat, der als Vorspeise und Beilage geeignet ist.

Frühlingssalat mit Löwenzahn

Für 2 Personen benötigten wir:

  • Etwa 30 Blatt Löwenzahn
  • 2 große Blätter Eisbergsalat
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Saft einer ganzen Zitrone
  • Olivenöl
  • Fleur de sel
  • Pfeffer

Löwenzahn und Eisbergsalat waschen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Schnittlauch fein schneiden, mit Olivenöl übergießen, Zitronensaft beigeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2 Kommentare Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s